Eignungsuntersuchungen

Eignungsuntersuchungen

 

 

Führerscheinbewerbern empfehlen wir ein fachlich kompetentes augenärztliches Zeugnis statt eines einfachen Sehtests. Die Fahrerlaubnis-Verordnung sagt: Ein Sehtest ist nicht erforderlich, wenn ein Zeugnis oder ein Gutachten eines Augenarztes vorgelegt wird.

 

Des Weiteren führen wir folgende Eignungs-Untersuchungen durch:

  • Sportmedizinische augenärztliche Untersuchungen
  • Fliegerärztliche Untersuchungen
  • Sportboottauglichkeit
  • Tauchmedizinische Untersuchungen
  • Einstellungsuntersuchungen (z. B. für Polizei)
  • Untersuchung des Farbsehens
  • Ermittlung der Blendempfindlichkeit und Nachtsehen (Nyktometer)
  • Arbeitsmedizinische Untersuchungen (Bildschirmuntersuchung)
  • Augen-Check für Autofahrer
  • Blindengutachten

Keywords für diese Seite: Eignungsuntersuchungen, Video, Augen, Sehen, Verkehr, Führerscheinbewerber, Einstellungsuntersuchungen, Autofahrer, Blindengutachten, Bildschirmuntersuchung, Sportboottauglichkeit, Sehtest, Gutachten, Verordnung, Fahrerlaubnis, augenärztlich, Sehtests, Augenarztes, Fliegerärztlich, Führerscheinbewerbern, Nyktometer, Polizei, Sportmedizin, Tauchmedizin, Med.-Chir. Pedro T. Valcárcel V., Facharzt, Augenheilkunde, Medizin, Herz, Zufriedenheit, Patienten, Sabine Hesse, Praxisteam, Bahnhofsplatz 2 58644 Iserlohn